Hier liegt die Welt einem beschaulich zu Füßen.
Man wird erhaben aber nicht überheblich,
weil das Panorama keine Grenzen setzt.

Schade, dass wir Weihnachten und Silvester heuer nicht zusammen feiern können. Wir hoffen sehr, Sie ab dem 30. April 2021 wieder am behüteten Kohlern willkommen heißen zu dürfen!